Asthma ist die häufigste chronische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen.
Eine Entzündung der Schleimhaut in den Bronchien spielt dabei die zentrale Rolle.
Dadurch entsteht eine Überempfindlichkeit der Atemwege für verschiedene Auslöser.

Durch
Allergiediagnostik können diese erkannt und teilweise gemieden werden.
Abhängig von den Beschwerden muss eine medikamentöse
Therapie angepasst werden.
Mit der
Lungenfunktion kann der Therapieerfolg kontrolliert werden.

In einer gezielten
Asthmaschulung kann Wissen vermittelt und das richtige Verhalten trainiert werden.

Dadurch sollte es heute möglich sein, dass
Freizeit und Sport von Kindern und Jugendlichen mit Asthma bronchiale frei gestaltet werden können.

www.asthmaschulung.de
Die Seite der Arbeitsgemeinschaft für Asthmaschulung im Kindes- und Jugendalter

So erreichen Sie uns:

Telefon: 07041/ 5030
Fax: 07041 / 5000
www.dr-friesinger.de

Kontakt: info@dr-friesinger.de